Dokumentation und Wissensentwicklung aus New Media Content am Beispiel „KIRAS/ZentDok Documentation & SAC-Lab“ (Doc&SAC-Lab)

submitted to DGI Konferenz 2014 Frankfurt am Main, Germany, Mai 2014

Dieses Dokument beschreibt das ZentDok Documentation & Situation Awareness Center (SAC) Lab, ein System, welches eine große Menge multimedialer, multilingualer und Social Media Daten, die typischerweise von Open Sources in einer unstrukturierten Form und verschiedenen Formaten gesammelt werden, in Echtzeit verarbeitet. ZentDokLab ist ein Werkzeug für die Dokumentation, Analyse und Unterstützung der Lagebild-Erstellung sowie der Risikobewertung. Es erlaubt die Integration von mehrsprachigem Multimedia- und Social Media Content in die Analyseprozesse für sicherheitsrelevante Problemstellungen und wird im Rahmen des österreichischen Sicherheitsforschungsprogrammes KIRAS entwickelt.

Close Menu